header-start1header-start1
 

Offene Ateliers

Offene Ateliers 2021

Die Offenen Ateliers finden  am 11. und 12. September jeweils vom 11.00 bis 18.00 statt.
Vom  27.August bis zum 25. September stellen die teilnehmenden Künstlerinnen und Künsstler ihre Werke im Elsbachhaus in Herford, Goebenstr. aus.
Die Eröffnung der Ausstellung fand  am 27.8. um 19.00 Uhr im Elsbachhaus statt.
weiter

Klein – aber fein“

Der Kulturanker Herford eröffnete am Freitag, den 27.8. die Ausstellung zu seinen „Offenen Ateliers“

 

 

Traditionell gehört zu den „Offenen Ateliers“ im Kreis Herford, die der Kulturanker nun bereits über zehnmal veranstaltet hat, immer eine Ausstellung mit Werken der teilnehmenden Künstler*innen.
In diesem Jahr waren es,  sicherlich Corona bedingt,  nur sechzehn Künstler*innen, die ihre Werke präsentierten. Ausstellungsort war in diesem Jahr das Elsbachhaus. Auf der ersten Etage zeigten sich die auf Staffeleien präsentierten Bilder den Gästen.
Rainer Brinckmann, der Vereinsvorsitzender reflektierte kurz in seiner  Begrüßung die Geschichte der Offenen Ateliers, deren Eröffnungsausstellung für den Lichthof des Kreishauses geplant war, aber aus mehreren Gründen ins Elsbachhaus verlegt wurde. „Welch ein Glücksfall, hier werden die Bilder in einer stimmungsvollen Atmosphäre präsentiert. Er bedankte sich herzlich beim gesamten Team des Hauses, besonders bei Dirk Strehl, dem Inhaber der Buchhandlung „Auslese“, der es sofort ermöglichte, dass die Ausstellung stattfinden konnte. Als „Hausherr“ begrüßte auch er die Gäste. „Wir im Elsbachhaus freuen uns immer über alle Kunst, die wir präsentieren dürfen. So sind wir mit dem Marta immer in guter Gesellschaft.“
Mehrere Künstlerinnen äußerten den Wunsch, dass die Eröffnungsausstellung doch immer im Elsbach stattfinden möge, denn doch wird sie bestimmt von mehr Besuchern zu sehen sein, als im Kreishaus. Die Ausstellung ist bis einschließlich zum 25.Sept., das ist der Tag, an dem Im Elsbach auch die von Kulturanker organisierte Kulturnacht stattfinden wird, zu sehen.

Bilder von der Eröffnungsveranstaltung 2019